Steibis-Imbergbahn – Das kleine große Skigebiet im Allgäu

*Ad/ Werbung



Zum Skigebiet:

Das Skigebiet Steibis-Imbergbahn hat alles zu bieten, was die großen Skigebiete der Alpen auch zu bieten haben. Skispaß auf 17,6 km, Funpark, Freeridepisten und für die Kleinen Kinderland und Skischulen. Alles was einen wunderbaren Skitag ausmacht!

Zu uns:

Wir sind Moritz und Christiane aus Bregenz und werden dieses Jahr die verschiedenen Skigebiete des 3TälerPasses erkunden. Christiane hat letztes Jahr erst mit dem Skifahren begonnen und startet dieses Jahr in ihre zweite Skisaison. Christiane wird deshalb versuchen euch einen Einblick in die Skigebiete aus Anfängersicht zu geben. Da Moritz schon etwas länger auf Skiern steht, sind seine Erwartungen naturgemäß etwas anders, aber für viele nicht minder interessant.

Unser Tag im Skigebiet Steibis-Imbergbahn:

Heute startete unser Tag mal etwas später als sonst. Mit der Imbergbahn ging es hoch ins Skigebiet. Das Erste, was uns aufgefallen ist, ist das besondere Flair des Skigebiets. Nach einigen Abfahrten am Nordlift und Fuchskarlift, sind wir zur längsten Piste des Skigebiets gefahren. Dort haben wir uns dann einige Zeit aufgehalten, bevor wir wieder Richtung Imbergbahn und Talabfahrt gefahren sind.

Lieblingspiste Moritz:

Meine Lieblingspiste ist die Piste 5 und die Piste 5a, da sie die mit Abstand längsten Pisten sind. Aber ich war definitiv nicht der Einzige, dem sie so gut gefallen haben, denn gegen Nachmittag war die Piste gerade in den steileren Bereichen schon sehr ausgefahren. Mein Tipp also: Früh kommen!

Lieblingspiste Christiane:

Meine Lieblingspiste ist die Talabfahrt. Die blaue Piste 1 führt von der Bergstation der Imbergbahn bis ganz hinunter zur Talstation. Eine wirklich schöne Abfahrt, die immer mal wieder im Gefälle variiert, aber trotzdem sehr gut für Jedermann zu fahren ist.

Einkehrmöglichkeiten:

Es gibt einige Einkehrmöglichkeiten im Skigebiet Steibis-Imbergbahn. Wer schöne Aussichten mag, der ist in der Vorderen Fluh genau richtig. Von der Sonnenterasse hat man eine wunderbare Aussicht ins Tal. Da schmeckt das Essen gleich doppelt so gut und Pause machen macht richtig Spaß.

Das Besondere an Steibis-Imbergbahn:

Das Besondere am Skigebiet Steibis-Imbergbahn ist sicherlich das Flair. Trotz der überschaubaren Größe strahlt es nämlich das Flair eines großen Skigebiets aus.


Schreibe einen Kommentar